Oh Jubel! Der Wärschtlamo ist da.

Oh Schreck! Der Wärschtlamo ist weg. Endlich! Die Wartezeit rund um den Druck wurde mir fast ein wenig lang. Doch seit vergangener Woche liegt unser verschwundener Wärschtlamo im Handel. Heute kam auch bei mir das Paket mit einem großen Stapel Bücher an. Vielen Dank an Judith Schaller, die die wunderschönen Illustrationen angefertigt hat und an… Weiterlesen Oh Jubel! Der Wärschtlamo ist da.

Auf die Bühne beim Autorentag!

Aufregende Premiere für unsere Gipsy und das Team rund um den Hofer Liederling rettet den Sonntag Da staunte unsere Gipsy nicht schlecht: Bei den 1. Oberfränkischen Autorentagen durfte die Jack Russell Dame mit auf die Bühne und ihr spannendes Abenteuer mitten unter den begeisterten Kindern anhören. Martina Groh-Schad las die Geschichte „Freche Schnauze, großes Herz:… Weiterlesen Auf die Bühne beim Autorentag!

1. Oberfränkische Autorentage

Schon wieder eine Premiere in Oberfranken, die wir nicht verpassen dürfen: Am 28. und 29.10.2017 finden im oberfränkischen Rehau die ersten Autorentage statt und wir sind dabei. Martina Groh-Schad und Judith Schaller stellen ihr neues Kinderbuch „Oh Schreck! Der Wärschtlamo ist weg.“ vor, das Ende Oktober im Burg Verlag erscheint. Gemeinsam mit dem Hofer Liederling,… Weiterlesen 1. Oberfränkische Autorentage

The making of: Geh nicht mit!

Packende Szenen bei Edeka Egert im oberfränkischen Selb: Ein Mann versucht, einen kleinen Hund in ein Auto zu locken. In letzter Minute kann die junge Besitzerin des Hundes verhindern, dass der Fremde den Hund entführt. Der Mann flüchtet mit dem Wagen über den Parkplatz. Marktleiter Alexander Egert verständigt sofort die Polizei, die wenig später eintrifft.… Weiterlesen The making of: Geh nicht mit!

Hoftexplosion 2017: Wir sind dabei!

Große Freude bei uns Sternenfabrikanten: Die Hoftexplosion 2017, das außergewöhnlichste, kreativste, bunteste, unbeschreiblichste, ach, mir fehlen die Worte Kunstfestival Nordbayerns  in Hof an der Saale, wirft seine Schatten voraus und wir Sternenfabrikanten dürfen dabei sein. Zusammen mit den Machern des Hofer Liederlings wollen wir die jüngsten Kunst-Interessierten unterhalten. Wir wissen noch nicht so ganz genau,… Weiterlesen Hoftexplosion 2017: Wir sind dabei!

Freche Schnauze, großes Herz: Geh nicht mit!

Unser Dreamteam ist wieder am Start: Robert Mück mit seiner Jack Russell Dame Gipsy. Im Entstehen ist unser neues Kinderbuch „Freche Schnauze, großes Herz: Geh nicht mit!“, diesmal zu einem ernsten Thema. In den vergangenen Monaten häuften sich die Fälle, in denen Kinder von Fremden angesprochen wurden. Zum Glück stellte sich bei vielen Vorkommnissen heraus,… Weiterlesen Freche Schnauze, großes Herz: Geh nicht mit!

Als der Wärschtlamo verschwand

In den vergangenen Wochen hatte ich in den heißen Nächten öfters Besuch der Elfe Aiogo und des Wichtels Mioglu aus dem Fichtelgebirge und dem Frankenwald. Sie haben mir so einiges in die Ohren geflüstert. Wie vom wilden Stier getrieben, musste ich daher tagelang in die Tasten hauen. Heraus kam unser neues regionales Kinderbuch mit dem … Weiterlesen Als der Wärschtlamo verschwand

Freche Schnauze, großes Herz: Geh nicht mit!

Da staunt ihr, was? Jetzt sitzt unsere vierbeinige Kinderbuch-Heldin „Gipsy“  in einem richtigen Polizeiauto. Die nette Dame neben ihr ist eine echte Polizistin. Was sie dort macht? Wir verraten es euch. Gipsy hat etwas erlebt, das glaubt ihr nicht. Spricht sie vor einem Einkaufsmarkt einfach ein fremder Mann an und will sie überreden mitzukommen. Ist… Weiterlesen Freche Schnauze, großes Herz: Geh nicht mit!

Vielen Dank, Wunsiedel! Die erste Buchmesse war ein großer Erfolg.

Fix und fertig waren wir allesamt nach zwei Tagen Buchmesse in Wunsiedel.  Das lange Stehen, das viele Lächeln und die großen Reden, die wir leidenschaftlich für unsere Sache geschwungen haben, hinterließen ihre Spuren. Aber es war toll. Die Messe war durchgehend sehr gut besucht, aber nie übervoll. Keine Ahnung, wie die Organisatoren diesen Besucher-Ansturm so… Weiterlesen Vielen Dank, Wunsiedel! Die erste Buchmesse war ein großer Erfolg.

Zweiter Sieger beim Short Story Wettbewerb der Buchmesse

Mit der Geschichte „Vom Stein der frommen Wünsche“ hat Martina Groh-Schad beim Short Story Wettbewerb der Wunsiedler Buchmesse den zweiten Preis gewonnen. Die Geschichte wurde zusammen mit anderen Kurzgeschichten in einem vierbändigen Schuber des Verlagshauses Späthling veröffentlicht. Mit Genehmigung des Inhabers dürfen wir die Geschichte auf unsere Seite abdrucken. Das Foto zur Geschichte hat Uwe… Weiterlesen Zweiter Sieger beim Short Story Wettbewerb der Buchmesse